Rittersäle und Prunkräume

Rittersäle und Prunkräume

Das Thema dieser Abteilung sind Rittersäle, Prunkzimmer, Fürstenzimmer, Kaiser- und Thronsäle aus unserem Papiertheatersortiment.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 58 Ergebnissen

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Originalgröße des Bogens beträgt ca.35,5 cm (Breite) x 23,3 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Größe des Bogens beträgt ca.35,5 cm (Breite) x 23,3 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Größe des Bogens beträgt ca.48 cm (Breite) x 36 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Größe des Bogens beträgt ca.48 cm (Breite) x 36 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Größe des Bogens beträgt ca.48 cm (Breite) x 36 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Imagerie d’Épinal erschien um 1850. Die Größe des Bogens beträgt ca.48 cm (Breite) x 36 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Chroust erschien um 1930. Die Größe des Bogens beträgt ca.45 cm (Breite) x 35 cm (Höhe).

3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien 1906. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

ab 3,59 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien um 1914. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien um 1914. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Jacobsen erschien um 1914. Die Größe des Bogens beträgt ca. 58 cm (Breite) x 40 cm (Höhe).

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Paluzie erschien Ende des 19. Jahrhunderts. Die Originalgröße des Bogens ist etwa DIN A3.

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Paluzie erschien Ende des 19. Jahrhunderts. Die Originalgröße des Bogens ist etwa DIN A3.

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Paluzie erschien Ende des 19. Jahrhunderts. Die Originalgröße des Bogens ist etwa DIN A3.

3,59 *

Der zur Reproduktion verwendete Originalbogen von Paluzie erschien Ende des 19. Jahrhunderts. Die Originalgröße des Bogens ist etwa DIN A3.

3,59 *

Die zur Reproduktion verwendete bespielte Originalkulisse von Artuš Scheiners Entwurf erschien Anfang der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Die Größe des Bogens beträgt ca.50 cm (Breite) x 34 cm (Höhe).

3,59 *

Die zur Reproduktion verwendete bespielte Originalkulisse von Artuš Scheiners Entwurf erschien Anfang der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Die Größe des Bogens beträgt ca.50 cm (Breite) x 34 cm (Höhe).

3,59 *

Die zur Reproduktion verwendeten Originalkulissen der Firma Josef Scholz in Mainz mit den Nummern 105, 105a, 105b, 105c, 105d und 105e erschienen um 1900. Die Entwürfe stammen von Carl Beyer. Die Größe des Hintergrundmotivs beträgt ca. 48 cm (Breite) x 36cm (Höhe).

18,47 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Die zur Reproduktion verwendeten Originalkulissen der Firma Josef Scholz in Mainz mit den Nummern 110, 110a und 110b erschienen um 1880. Die Entwürfe stammen vom Darmstädter Hoftheatermaler Carl Beyer. Die Größe des Hintergrundmotivs beträgt ca. 48 cm (Breite) x 36cm (Höhe).

10,77 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

Die zur Reproduktion verwendeten Originalbögen der Firma Josef Scholz in Mainz mit den Nummern 111, 111a, 111b und 111c erschienen um 1880. Der zweite Hintergrund Nr. 111 ist eine Rekonstruktion. Die Entwürfe stammen vom Darmstädter Hoftheatermaler Carl Beyer. Die Größe des Hintergrundmotivs beträgt ca. 48 cm (Breite) x 36cm (Höhe).

17,95 *

Nicht auf Lager
Dieses Produkt wird erst nach erhaltener Bezahlung hergestellt. Die Lieferung erfolgt innerhalb einer Woche.

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 58 Ergebnissen