Bühnenbildbögen

Bühnenbildbögen

Bühnenbildbögen

 

Hier geht es zu unseren Papiertheater-Reproduktionen von Kulissenbögen, aber auch Proszenien und Versetzstücken. Der Papiertheaterliebhaber wird hier auch Verlinkungen zu Stücken aus dem Schreiber-Sortiment finden, für die sich die Bühnenbilder einsetzen lassen.

Sie können die Bühnenbild-Bögen bei uns in verschiedenen Größen bestellen. Sollte die von Ihnen gewünschte Größe nicht aufgelistet sein, wenden Sie sich bitte an uns. Wir drucken selbstverständlich nach wie vor auch Ihre eigene Wunschgröße.

Erläuterungen zu den zur Auswahl stehenden Druckgrößen:

  • A = entspricht ungefähr der A-Größe von Alfred Jacobsen. Unsere A-Größe hat eine Standardhöhe von 40 cm. Die Breite variiert zwischen 53 cm und 62 cm.

  • B = die Originalgröße des Bogens. Die Größenangaben finden Sie in der oben stehenden Bogenbeschreibung.

  • C = entspricht ungefähr der C-Größe von Alfred Jacobsen. Unsere C-Größe hat eine Standardhöhe von 32 cm. Die Breite variiert zwischen 40 cm und 48 cm.

  • D = entspricht unserer eigenen Größe, die sich wiederum an die Originalgröße der Seix-y-Barral-Bögen anlehnt. Die Drucke sind 20 cm hoch, zwischen 27 cm und 31 cm breit und passen zu unseren Bühnen im mittleren Format.

Das Auswahlmenü 'Größe' befindet sich direkt oberhalb des Menüpunkts 'Hinzufügen zum Warenkorb'.

Informationen zu unserer Druckqualität finden Sie im Menü 'Druckqualität'.


Papiertheater-Reprints von Artuš-Scheiner-Entwürfen

Papiertheater-Reprints von Artuš-Scheiner-Entwürfen

 

Hier finden Sie Nachdrucke von Entwürfen, die Artuš Scheiner für die Papiertheaterlinie vom Prager Verlag Vilimek entworfen hat.

Papiertheater-Nachdrucke von Bühnenbildbögen der Firma Chroust

Papiertheater-Nachdrucke von Bühnenbildbögen der Firma Chroust

 

Hier finden Sie unser Angebot an Papiertheater-Reproduktionen von Bühnenbildbögen der tschechischen Firma Chroust.

Papiertheater-Reprints von Bögen der Imagerie d'Épinal

Papiertheater-Reprints von Bögen der Imagerie d'Épinal

 

Hier finden Sie unser Angebot an Reproduktionen von Imagerie d’Épinal. Die Originalbögen erschienen im 19. Jahrhundert.

Papiertheater-Nachdrucke aus der Zeitschrift Mon Théâtre

Papiertheater-Nachdrucke aus der Zeitschrift Mon Théâtre

Hier finden Sie unser Angebot an Papiertheater-Reproduktionen aus der Zeitschrift Mon Théâtre

Papiertheater-Reprints von Bögen der Firma Paluzie, Barcelona

Papiertheater-Reprints von Bögen der Firma Paluzie, Barcelona

 

Hier finden Sie unser Angebot an Papiertheater-Reproduktionen der spanischen Firma Paluzie.

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen der Firma Scholz, Mainz

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen der Firma Scholz, Mainz

 

In diesem Verzeichnis finden Sie unsere Reproduktionen aus dem Papiertheater-Sortiment der Firma Joseph Scholz, Mainz.

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen der Firma Schreiber

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen der Firma Schreiber

 

Hier gibt es unsere Reproduktionen aus dem Papiertheater-Sortiment von J. F. Schreiber, Esslingen.

Papiertheater-Nachdrucke der Bühnenbild-Bögen von Seix y Barral.

Papiertheater-Nachdrucke der Bühnenbild-Bögen von Seix y Barral.

 

In diesem Verzeichnis finden Sie unsere Reproduktionen aus dem Papiertheater-Sortiment der Firma Seix y Barral, Barcelona.

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen von Trentsensky

Papiertheater-Nachdrucke von Bögen von Trentsensky

 

In diesem Bereich finden Sie unsere Rekonstruktionen von Papiertheater-Dekorationen der Wiener Firma Trentsensky.

Verschiedene Hersteller

Verschiedene Hersteller

Hier finden Sie Papiertheaterbögen anderer Hersteller als der oben Genannten. Darunter sind auch einige Bühnenbilder, die wir im Moment noch nicht zuordnen können.

Papiertheater-Reprints von Weißenburger Bögen

Papiertheater-Reprints von Weißenburger Bögen

 

Hier finden Sie unser Angebot an Papiertheater-Reproduktionen von Bögen aus dem elsässischen Weißenburg (Wissembourg).